Zeitloses Schwarz trifft Zeitgeist  

Unter dem Motto „Back in Black“ inszenierte GERA Leuchten in diesem Jahr seine neuen, extrem miniaturisierten Wohnraumleuchten. In der Farbe Schwarz strukturieren sie Räume und Möbel und können für beinahe magisch anmutende Lichtstimmungen sorgen. Mit seinem Messeauftritt gelang es GERA Leuchten, diese besonderen Qualitäten auf die imm cologne zu transportieren: Der Kontrast zwischen den schwarzbraunen und teils furnierten Profiloberflächen und der überraschenden Lichtqualität der Wohnraumleuchten gefiel dem Fachpublikum.


Gera Lichtregal (Foto: Gera Leuchten)

Im Fokus standen auf der diesjährigen Einrichtungsmesse in Köln zwei Produkte: die neue GERA Pendelleuchte, die mit ihrem Furnier aus geölter Eiche im nüchternen Ambiente der Messehalle für ein stilvolles Lichterlebnis sorgte, und das GERA Lichtregal 200 in Schwarz, das feines, puristisches Design mit außergewöhnlicher Funktionalität verbindet und ein natürlich empfundenes Raumlicht ermöglicht.


Gera Pendelleuchte (Foto: Gera Leuchten)

Weitere Informationen unter www.gera-leuchten.de

 
zurück













javhide.com sexsut.com