Target von Platek: Vielseitig und flexibel  


Dieser Strahler der neuesten Generation ist ein Ergebnis der Zusammenarbeit des experimentierfreudigen Architekten Marco Acerbis und der dynamischen Firma Platek aus Italien. Mit LED-Technologie entwickelt, erlaubt ein ausgeklügeltes Knotensystem den zwei Komponenten des Scheinwerfers Target die extremsten Bewegungen auf drei Achsen durchzuführen, ohne sich gegenseitig zu behindern.



Ergebnis der Zusammenarbeit des Architekten Marco Acerbis mit der Firma Platek aus Italien.

 

Fotocredit:
Platek


 
zurück













javhide.com sexsut.com