Genauer, schneller, weiter mit dem neuen Photometer DSP 200  

Instrument Systems bringt ein neues, vielseitiges Photometer auf den Markt. Das DSP 200 weist einen sehr weiten Messbereich von 0,1 mlx bis 200 klx für alle gängigen Lichtquellen, einschließlich pulsweitenmodulierter LEDs, auf und genügt der höchsten Genauigkeitsklasse L nach DIN 5032-7 (2017).

Es ist für ultraschnelle Messungen räumlicher Lichtverteilungen mit den Goniophotometern der AMS- oder LGS-Serien hervorragend geeignet. Das neu entwickelte Photometer DSP 200 verwendet als Detektor ein Siliziumphotoelement, das durch die eingebaute innovative Kühlung auf 0°C eine herausragende Stabilität und höchste Genauigkeit erreicht. Die Silizium-Photodiode ist exakt an V (λ) angepasst und besitzt eine lichtempfindliche Fläche von nur 6 x 6 mm. Dadurch wird eine exzellente örtliche Auflösung erzielt, die sich insbesondere bei Lichtquellen mit scharfen Gradienten und neuartigen Applikationen wie blendfreien Scheinwerfern, Pixel-Scheinwerfern und Scans durch die Hell-Dunkelgrenze auszahlt.


www.instrumentsystems.com

 
zurück




javhide.com sexsut.com