Orgatec 2018 thematisiert Chancen der Arbeitswelten von morgen  

Wenn die Orgatec 2018 vom 23. bis 27. Oktober ihre Tore in Köln öffnet, werden in der Domstadt erneut weit über 50.000 Fachbesucher aus aller Welt erwartet, die sich über die Zukunft moderner Arbeitswelten informieren. Doch auf der Leitmesse für Arbeitswelten werden schon lange nicht mehr nur Schreibtische, Container und Co gezeigt. Vielmehr geht es um Arbeitskultur, Arbeitsprozesse und Arbeitsumgebungen.

Dabei bietet die Orgatec nicht nur einen Überblick über den nahezu vollständig vertretenen Weltmarkt für Einrichtung, Licht, Boden, Akustik und Medientechnik im Büro- und Objektbereich. In diesem Jahr findet die Architectureworld und der deutsche Hoteltag im Rahmen der Orgatec 2018 statt. Damit verstärkt die Messe Infrastruktur-, Immobilien-, Architektur- und Einrichtungsaktivitäten, um der Immobilienbranche und einer größeren Bandbreite an Architekten einen umfassenden Austausch zu den Herausforderungen der Branche zu ermöglichen. Die neuen Anforderungen an Objekt und Hotelbauten durch bessere Vernetzung und Digitalisierung erfordern es, Architektur verstärkt und zu einem sehr frühen Zeitpunkt in die Planung von Office- und Hotelgebäuden einzubinden.


www.orgatec.de

 
zurück




javhide.com sexsut.com