Guided Tours während der Light+Building  
15.05.12

   

Auch in diesem Jahr traf sich das internationale Publikum wieder bei World-Architects.com, um sich im Rahmen der „Guided Tours“ von renommierten Fachplanern über die Messe führen zu lassen. Wie vielfältig der Licht- und Beleuchtungsmarkt zur zeit ist, wurde auf den von World-Architects.com angebotenen Guided Tours überaus deutlich.

Die neun Guides Gerd Pfarré, Gabriele Allendorf, M. Hank Haeusler, Jan Dinnebier + Jan Blieske, Ulrike Brandi, Wilfried Kramb + Giulio Castegini und Daniel Klages zeigten auf ihren Touren die Neuheiten natürlich der „großen“ Hersteller. Sie führten die Teilnehmer an den 6 Messetagen jedoch auch zu kleineren und weniger bekannten Herstellern, die deswegen umso zeigenswerter waren, weil sie mit Nischenprodukten oftmals erstaunliche Licht-Szenarien erzeugen können. Die Zusammenstellung der Rundgänge fiel ganz unter die Regie der Guides, die die gezeigten Produkte somit in direkten Zusammenhang mit ihrer Arbeit als Lichtplaner stellen konnten.

So an der Hand genommen erhielten die Teilnehmer der World-Architects.com Guided Tours einen überaus guten, fachlich fundierten und vor allem sehr persönlichen Überblick über die Messeneuheiten der Light+Building.

Entsprechende „Guided Evenings“ ermöglichten Lichtkunst-Begeisterten eine individuelle Reise durch die Luminale am Abend.


Gerd Pfarré “Into the Light"


Jan Dinnebier + Jan Blieske
"Light and Architecture"


Wilfried Kramb + Giulio Castegini
"Green Technologies for High-Rises"



Ulrike Brandi "The Naturalness of Light"



Impressionen


Fotos: © Messe Frankfurt GmbH/Markus Bachmann, Stuttgart


 
zurück