Smart, sicher, vernetzt: E-Handwerke auf der Light + Building 2018  

Auf der Weltleitmesse für Licht und innovative Gebäudetechnik werden die elektro- und informationstechnischen Handwerke mit einem 500 Quadratmeter großen Stand vertreten sein (Halle 8.0, J60/K62). Das diesjährige Motto lautet „E-Handwerk – smart, sicher, vernetzt“. Kernelement des Auftritts ist die Sonderschau „Smart Living im E-Haus“. Die Neuauflage des 100 Quadratmeter großen begehbaren Modellhauses präsentiert das Zusammenspiel intelligent vernetzter Systeme von 60 Herstellern. In den Fokus rücken höchste Sicherheitsstandards, komfort ables Wohnen und smarte Steuerungsoptionen per Sprache, Tablet-PC und Smartwatch.

Effizientes Energiemanagement, innovative Lichttechnik und altersgerechte Assistenzsysteme spielen ebenfalls eine wichtige Rolle. Während aller Messetage wartet am Gemeinschaftsstand der E-Handwerke auf die Besucher zudem ein attraktives Rahmenprogramm, das viele Impulse für die berufliche Praxis liefert. Es bietet sich auch die Gelegenheit, mit den Experten vor Ort vertiefend ins Gespräch zu kommen – sei es zum Thema Innungsmitgliedschaft, zu Normenfragen und auch zum Thema Smart Living. Am 20. März sind „Die Huberbuam“ als Markenbotschafter der Qualitätskampagne der E-Handwerke am Stand zu Gast.

www.zveh.de

 
zurück




javhide.com sexsut.com